Skip to main content

Bitte akzeptieren Sie die folgenden rechtlichen Hinweise

Die Nutzung dieser Seite ist ausschließlich institutionellen Anlegern gestattet. Die in diesem Bereich zur Verfügung gestellten Informationen wird die Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH vertraulich behandeln und nur an berechtigte Dritte weitergeben. Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Informationen, die allgemein zugänglich sind.

Die auf den Webseiten der Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH enthaltenen Informationen richten sich ausschließlich an deutsche Anleger mit Wohnsitz bzw. Sitz in Deutschland. Die enthaltenen Informationen sind nicht zur Veröffentlichung, Nutzung oder Verbreitung an und durch eine Person aus einem anderen Staat bestimmt. Insbesondere sind diese Informationen nicht für den Vertrieb in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA), für Staatsangehörige der USA oder für Personen mit Wohnsitz bzw. Sitz in den USA oder Personen, die für diese handeln, bestimmt. Die bereitgestellten Inhalte dienen lediglich Informationszwecken. Insbesondere stellen sie kein Angebot zum Verkauf, Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren oder sonstigen Titeln dar. Sofern Personen mit Wohnsitz bzw. Sitz im Ausland auf die auf den Webseiten der Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH enthaltenen Informationen zugreifen, übernimmt die Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH keine Zusicherung oder Gewähr, dass die enthaltenen Informationen mit den jeweils in dem betreffenden Staat anwendbaren Bestimmungen übereinstimmen. Der Inhalt der folgenden Seiten ist auf institutionelle Anleger und Vertriebspartner zugeschnitten und somit teilweise nicht für Privatanleger geeignet. Bitte bestätigen Sie, dass Sie dies zur Kenntnis genommen haben und dennoch fortfahren möchten.

Die vorliegenden Informationen stellen keine Anlageberatung dar und sind kein Angebot und keine Werbung für den Kauf von Anteilen an einem der auf dieser Website genannten Fonds. Lassen Sie sich vor einer Anlageentscheidung bitte ausführlich beraten.

Diese Webseite kann Links enthalten, durch die Sie die Webseite der Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH verlassen und auf andere Webseiten weitergeleitet werden. Die Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für deren Inhalt.

Beschwerdemanagement

Wichtige Informationen zum Beschwerdemanagement der Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH (Monega)

Uns ist wichtig, dass Sie mit unseren Fonds und Anlagelösungen zufrieden sind. Deshalb bitten wir Sie, uns zu informieren, wenn Ihre Erwartungen an uns einmal nicht erfüllt oder nur teilweise erfüllt wurden. Sie erreichen uns für Mitteilungen wie folgt:

Per Telefon: +49 (0)221 / 39095 – 0 (Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr)
Per Telefax: +49 (0)221 / 39095 – 400
Per E-Mail: info @ monega.de
Per Internet: www.monega.de
Per Brief: Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH
Stolkgasse 25-45
50667 Köln

Nach Eingang bei uns wird Ihre Beschwerde zunächst durch die Abteilung Vertrieb & Marketing erfasst und unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 24 Stunden, an die Geschäftsführung, die Abteilung Compliance sowie an den/die verantwortliche/n Mitarbeiter/in für das Beschwerdemanagement weitergeleitet.

Wir prüfen, ob wir Ihren Fall bereits anhand Ihrer Angaben und der von Ihnen eingereichten Unterlagen beurteilen können. Wenn nicht, erbitten wir ggf. von Ihnen weitere Informationen, um den Sachverhalt weiter aufzuklären. Gleichzeitig fordern wir von den bei der Monega betroffenen Bereichen eine Stellungnahme ein. Sollte es erforderlich sein, beziehen wir gegebenenfalls auch unsere Vertriebspartner mit ein.

Soweit in diesem Rahmen eine Weitergabe von Ihren persönlichen Daten oder anderen vertraulichen Informationen möglich oder notwendig ist, erfolgt eine Weitergabe jedoch nur, wenn wir hierfür zuvor Ihr schriftliches Einverständnis erhalten haben.

Selbstverständlich ist dieser Service für Sie kostenfrei. Unser Ziel ist es, eine nachvollziehbare Klärung zu ermöglichen und nach einer gemeinsamen Lösung zu suchen.

Sollte es trotzdem zu keiner für Sie zufriedenstellenden Einigung kommen, können Sie Ihre Beschwerde bei der vom Bundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI) eingerichteten Schlichtungsstelle

Büro der Ombudsstelle des BVI
Bundesverband Investment und Asset Management e.V.
Unter den Linden 42
D-10117 Berlin

Telefon:  +49 30 6 44 90 46 – 0
Telefax:  +49 30 6 44 90 46 – 29
E-Mail:  info @ ombudsstelle-investmentfonds.de
Webseite: www.ombudsstelle-investmentfonds.de

einreichen.

Außerdem können Sie jederzeit gem. § 342 Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) bei behaupteten Verstößen gegen das KAGB Ihre Beschwerde schriftlich bei der

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn

Telefon:                    +49 (0) 228 / 4108 – 0
Verbrauchertelefon: +49 (0) 228 / 299 70 299 (Mo. bis Fr. von 8 bis 18 Uhr)
Fax:                          +49 (0) 228 / 4108-1550
E-Mail:                      poststelle @ bafin.de
Webseite:                 www.bafin.de

einlegen oder die Schlichtungsstelle anrufen, die für die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten bei der Bundesanstalt eingerichtet ist:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Schlichtungsstelle nach dem Kapitalanlagegesetzbuch
- Referat Q 21 -
Graurheindorfer Straße 108
D-53117 Bonn

merkblatt_beschwerdemanagement.pdf